Barhocker in altbewährtem Look

Werbeanzeige / Kooperation

Wer kennt den Designklassiker von Charles Eames nicht? Alle stylischen und altbewährten Komponenten sind hier vereint in einem Barhocker. Ich bin ein großer Freund dieser Stühle und auch meinen Essbereich sowie mein Büro schmücken diese Exemplare. Aber als Barhocker waren sie mir absolut unbekannt. Bis Cult Furniture auf mich zu kam und mein Interesse abfragte. Die Küche zählt bei mir zu den wenigen Räumen, die wir auf Grund unserer Mietwohnung nicht großartig verändern können. Da helfen meist kleine Akzente mit großer Wirkung. Also kurzer Hand alle bisherigen Versuche über Board geworfen und neu geplant: Marmorfolie auf dem Bartisch, eine etwas neue Dekoration in den einzelnen Öffnungen des Tisches und diese traumhaften Barhocker würden optimal zur Geltung kommen. Gesagt, getan. Ich bin verliebt, der Freund zufrieden. Und meine Gäste sitzen nun noch lieber in der Küche.

Qualität vs. Optik

Optisch ist der Barstuhl, meiner Meinung nach, ein absoluter Hingucker. Das Zusammenbauen erwies sich (für mich, typisch Anfänger) als etwas ‚tricky‘, aber nachdem der erste Stuhl stand, war der zweite Stuhl ein Kinderspiel. Die Qualität der Sitzfläche überzeugt mich auf ganzer Linie. Für umgerechnet knapp 150,00€ ist der Stuhl für mich ein Must-Have, sofern ihr Fans von dieser Optik seid. Geschmack liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Ich bin froh mich für diesen Stuhl entschieden zu haben und freue mich, dass er zu einem stilvollen Raum (in unserem Fall: Küche) beiträgt. Bisher hat der Stuhl auch schon die ein oder andere Fete gut überstanden, ohne Abdrücke oder andere Schäden.

Das Gute: ihr könnt bei Cult Furniture frei wählen, welche Farbe die Sitzfläche haben soll und gleichzeitig habt ihr die Qual der Wahl: welche Farbe soll euer Metallgestänge haben? Gold, Schwarz, Kupfer oder Silber.

mein Fazit

Qualität, sowie Optik überzeugen mich voll und ganz. Der Barstuhl macht sich in der Küche wirklich gut und trägt dazu bei, dass der Raum moderner wirkt. Da wir in einer Mietwohnung leben, lassen neue Accessoires und Möbel den Raum gleich moderner und stilvoller wirken. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an Karin von Cult Furniture, die mir beratend und mehr als herzlich bei der Auswahl zur Seite gestanden hat.

Für diejenigen unter euch, die auf der Suche nach neuen Barhockern sind, ist Cult Furniture definitiv eine gute Adresse. Hier stimmt Qualität, Preis-Leistung und Optik. Trotz dessen die Stühle eine große Reise aufnehmen mussten, sind sie heile und sehr gut verpackt bei mir ankommen. Ich bin wirklich angetan. Überzeugt euch selbst. Anbei seht ihr noch mal den Stuhl von der Website, sowie die genauen Maße.